Reisedauer: 4 Tage
Reise
CHF 647.-

Reisebeschrieb

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Über Solothurn und entlang des Bielersees geht die Fahrt ins Val de Travers zum Kaffeehalt. In Richtung Pontarlier fahren wir durch die Doubs-Region, wo wir zu Mittag essen und ein Glas Wein geniessen können. Gestärkt reisen wir weiter und erreichen die schöne Stadt Beaune im Burgund. Für die nächsten drei Nächte beziehen wir die Zimmer im 4-Stern Hotel Henry II im Zentrum von Beaune. Nur wenige Meter vom Hotel entfernt können wir den Apéro geniessen, bevor uns das Abendessen im Hotel serviert wird. Übernachtung im Hotel.

 

Freitag, 19. Oktober 2018

Nach dem Frühstück erwartet uns eine Stadtbesichtigung in Beaune. Am Mittag folgt eine Schifffahrt auf der Saône, wo wir das schöne Burgund vom Wasser aus geniessen können. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

Samstag, 20. Oktober 2018

An diesem Tag fahren wir auf der Weinstrasse bis nach Dijon zu einer speziellen Führung, wo eine Verkostung von Honigkuchen und Dijon-Senf natürlich nicht fehlen darf. Am Nachmittag erwartet uns eine Degustation von regionalen Weinen auf einem Weingut. Das Abendessen wird uns heute ausserhalb des Hotels serviert. Übernachtung im Hotel.

 

Sonntag, 21. Oktober 2018

Wir verlassen das Burgund und fahren in Richtung Belfort bis ins Elsass, wo wir einen gemeinsamen Zvierihalt machen und die Reise ausklingen lassen.

Datum:

18. - 21. Oktober 2018

Anzahl Tage:

4 Tage

Unsere Leistungen

  • Carfahrt
  • 3 x Übernachtung im 4-Stern Hotel Henry II, inkl. Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen ausserhalb des Hotels
  • Mittagessen am 1. Tag
  • Stadtführungen in Beaune und Dijon
  • Schifffahrt auf der Saône
  • Honigkuchen- und Senfverkostung
  • Weindegustation auf einem Weingut
  • A.N.K.-Lotto
  • Ein kleines Geschenk
Ausgebucht!