Reisedauer: 6 Tage
ReiseBilderbuch Toskana
CHF 1130.-

Reisebeschrieb

Samstag, 26. September 2020

Frühmorgens fahren wir Richtung Gotthard nach Leventina zum Kaffeehalt. Weiter via Chiasso, Mailand treffen wir gegen Mittag im Raum Parm in einem Restaurant ein zum Mittagessen. Nach dem Essen bringen wir Sie vor Bologna Richtung Florenz bis nach Impruneta ins 4-Sterne-Hotel Villa Cesi, wo uns dann auch das Abendessen serviert wird.


Sonntag, 27. September 2020

Zunächst besichtigen wir heute die gotische Stadt Siena, bekannt durch den alljährliche stattfindenden Palio, ein Pferderennen rund um die Piazza del Campo, dem schönsten Platz Italiens. Mit ihren engen Gassen und hohen Palästen übt dieses Stadtkunstwerk der Gotik ihren ganz besonderen Reiz aus. Das historische Zentrum gruppiert sich in Form eines Dreisterns um den Palazzo Pubblico mit seinem Torre del Mangia auf der muschelförmigen Piazza del Campo. Bewundern Sie während des Rundgangs auch den beeindruckenden Dom Santa Maria Assunta mit seiner gestreiften Marmorfassade.

Am Nachmittag geht es in das berühmte Chiantigebiet. Die Trauben der hier liegenden Rebsorten Sangiovese, Canaiola, Malvasia und Trebbiano ergeben miteinander vermischt den begehrten Chiantiwein. Lassen Sie sich bei der Führung von der grandiosen Landschaft aus Hügeln, Feldern, unzähligen Weinstöcken und Olivenhainen verzaubern. Zu guter Letzt besuchen wir ein Weingut, wo Ihnen bei einer Weinprobe ein paar köstliche Tropfen des berühmten Weines mit einem typischen Imbiss serviert werden. Das Abendessen geniessen wir im Hotel.


Montag, 28. September 2020

Montepulciano – der majestätisch zwischen dem Val di Chiana und dem Val d’Orcia auf einem Tuffsteinhügel gelegene Ort ist bis heute nicht über seine Stadtmauern hinausgewuchert, ein Stück Mittelalter durchsetzt mit dem beeindruckenden Renaissance-Stil der Adelspaläste. Mit einer Reiseleitung bewundern wir die wunderschöne Renaissancekirche San Biagio von Antonioda Sangallo und weitere herrliche Paläste. Über den Mittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung bevor wir uns auf den Weg nach Pienza machen. Seine Vision von einer Idealstadt setzte hier der in Pienza geborene Piccolomini-Papst Pius II zusammen mit seinem Architekten Bernardo Rosselino um. Auf dem geführten Rundgang sehen wir z.B. die schönen Fassaden des Palazzo Piccolomini, die zauberhafte Kathedrale und den Bischofspalast sowie den Palazzo Pubblico, welche zusammen ein elegantes Renaissance-Ensemble bilden. Bevor wir ins Hotel zurück kehren werden wir zu einem Käse-Apéro im Raum Pienza erwartet.


Dienstag, 29. September 2020

Mit einer Reiseleitung lernen wir heute den einzigartigen Zitronengarten von Pescia kennen. Umgeben von einer Mischung aus antiker und moderner Kulisse, zwischen Wegen, Tunneln und grossen Figuren wuchern hier über 200 verschiedene Szene gesetzt und versprühen ihren Duft. Im Anschluss kommen wir in den Genuss, Zitrusprodukte zu verkosten, darunter eine traditionell hergestellte Zitrusmarmelade und auch der toskanische Likör Limoncello. Am Nachmittag fahren wir in den Raum Lucca zu einer ortsansässigen Nudelfabrik. Auf der Besichtigung hören wir Informationen zur Produktion. Zum Abschluss können wir diverse Sachen probieren.


Mittwoch, 30. September 2020

Wir unternehmen einen Ausflug nach Arezzo, eine Stadt welche zu den grössten Wirtschafts- und Handelszentren der Toskana gehört. Auf einem Rundgang treffen wir auf die malerische Piazza Grande, welche auch für die zahlreichen Schmuckläden bekannt ist. Geniessen Sie den Nachmittag zur freien Verfügung, bevor wir dann diese schöne Reise bei einem feinen Essen im Hotel ausklingen lassen.


Donnerstag, 1. Oktober 2020

Die Route führt uns der Küste entlang bis nach La Spezia, dann über den Cisapass Richtung Parma, Mailand bis zurück in die Schweiz.

Datum:

26. September - 1. Oktober 2020

Anzahl Tage:

6 Tage

Unsere Leistungen

  • Carfahrt
  • 5 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Villa Cesi in Impruneta, inkl. Halbpension
  • Ganztagesführung Siena und Chiantigebiet (2. Tag)
  • Weinprobe im Chiantigebiet (2. Tag)
  • Ganztagesführung Montepulciano und Pienza (3. Tag)
  • Käse-Imbiss (3. Tag)
  • Reiseleitung Zitronengarten und Nudelfabrik (4. Tag)
  • Eintritt Zitronengarten Pescia, inkl. Verkostung (4. Tag)
  • Besichtigung Nudelfabrik (4. Tag)

Jetzt reservieren