Reisedauer: 3 Tage
ReiseMit der historischen Bahn "Krokodil" durch die Bündner Bergwelt
CHF 565.-

Reisebeschrieb

Montag, 12. Juli 2021

Entlang dem Rhein Richtung Kaiserstuhl erreichen wir ein Restaurant für den Kaffeehalt. Weiter durchs Toggenburg und nach Wildhaus in Richtung Rheintal gelangen wir zum Mittagshalt. Durchs Prättigau und über den Wolfgangpass erreichen wir Davos, wo wir im Hotel Hilton Garden Inn unsere Zimmer beziehen und ein feines Abendessen serviert bekommen.


Dienstag, 13. Juli 2021

Nach dem Frühstück begeben wir uns zum Bahnhof Davos. Nostalgie und Abenteuer werden auf der Erlebnisfahrt auf faszinierende Weise verbunden. In knapp 40 Minuten führt uns die Reise durch die wildromantische Zügenschlucht, über das berühmte Wiesenviadukt bis nach Filisur. Die nostalgischen Bahnwagen und offenen Aussichtswagen werden von der legendären Kultlokomotive «Krokodil» gezogen, welche bereits seit 1929 in Betrieb ist. In Filisur haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor uns das «Krokodil» zurück nach Davos bringt. Am Nachmittag erkunden wir Davos und lernen auf einer Kutschenfahrt eines der romantischen Seitentäler kennen. Das Nachtessen findet im Hotel statt.


Mittwoch 14. Juli 2021

Den Vormittag gestalten Sie nach Ihren Wünschen: spazieren, Kaffee trinken, auf einen Berg fahren oder Ähnliches. Am Nachmittag bringen wir Sie über Tiefencastel und die Lenzerheide nach Hause ins Baselbiet.

Datum:

12. - 14. Juli 2021

Anzahl Tage:

3 Tage

Unsere Leistungen

  • Carfahrt
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Hilton Garden Inn, inkl. Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-Gang-Abendessen
  • Mittagessen (1. Tag)
  • Zugfahrt «Krokodil» Davos – Filisur – Davos (2. Tag)
  • Kutschenfahrt in Davos (2. Tag)
  • Gästekarte Davos/Klosters



Einzelzimmerzuschlag Fr. 60.-



.

Jetzt reservieren