Reisedauer: 2 Tage
ReiseAb in die Berge nach Juf
CHF 347.-

Reisebeschrieb

Montag, 12. September 2022

Wir verlassen das Baselbiet und fahren zum Kaffeehalt an den Walensee. Anschliessend bringen wir Sie ins höchstgelegene, ganzjährig bewohnte Dorf in der Schweiz – Juf. Inmitten dieses kleinen Ortes werden wir gemeinsam zu Mittag essen. Bei hoffentlich schönem Wetter haben Sie Zeit um einen Spaziergang zu machen, bevor wir Sie um ca. 17 Uhr nach Splügen ins Hotel Bodenhaus bringen. Im Hotel auf 1'475 m.ü.M. werden wir ein Bündner Menü serviert bekommen.


Dienstag, 13. September 2022

Nach dem Frühstück reisen wir in Richtung San Bernardino, durchs Valle Mesolcina und weiter Richtung Valle Santa Maria bis auf den Lukmanierpass. Sie haben die Möglichkeit hier etwas zu essen und die Bergluft zu geniessen. Über Disentis und den Oberalppass erreichen wir Andermatt. Nach einem kurzen Aufenthalt führt uns die Reise über den Sustenpass und durchs Gadmental bis Meiringen und weiter über den Brünigpass. Gegen Abend kommen wir mit vielen Eindrücken aus den Bergen im Baselbiet an.

Datum:

12. - 13. September 2022

Anzahl Tage:

2 Tage

Unsere Leistungen

  • Carfahrt
  • 1 x Übernachtung im Hotel Bodenhaus in Splügen, inkl. Halbpension
  • 1 x Mittagessen (1. Tag)


.

Einzelzimmerzuschlag Fr. 20.-


.

Jetzt reservieren